Über uns

Der Tod eines geliebten Menschen gehört zu den schmerzlichsten Erfahrungen in unserem Leben. In dieser schweren Zeit sind wir für Sie da – verantwortungsvoll und menschlich.

Das Beerdigungsinstitut führt Frank Lahme bereits seit über 35 Jahren in zweiter Generation. Unterstützt wird er dabei von seinem Sohn Julian. Gegründet wurde der Familienbetrieb 1960 von seinem Vater Alfred.

Informieren Sie sich gerne auf unserer Homepage über die wichtigen Dinge, die im Todesfall zu beachten sind.

Jedoch steht für uns das persönliche Gespräch immer im Mittelpunkt.
Deshalb rufen Sie uns bitte an, wenn Sie Fragen haben.

Bestattungsarten

Die Art der Bestattung ist eine sehr persönliche Sache. In Deutschland haben Sie folgende Möglichkeiten: Erdbestattung, Feuerbestattung, Waldbestattung, Seebestattung und anonyme Bestattung.